Horror-Unfall in Freizeitpark

(11.08.2015) Das Video eines Horror-Unfalls aus einem Vergnügungspark wird heute schon tausendfach geteilt. Es geht um die Attraktion, bei der eine Kugel über zwei Bungee-Seile in die Höhe geschossen wird. In einem Park in Südfrankreich reißt dabei allerdings eines der Seile. Die Kugel schwingt auf die Seite und crasht in einen der Haltemasten.

Noch relativ glimpflich kommen die Insassen der Kugel davon – sie erleiden bis auf einen Beinbruch keine schweren Verletzungen.

Anti-Faltencreme für Achtjährige

Ärzte besorgt über Trend

Kleinkind stürzt aus Fenster

Einsatzkräfte verlieren Kampf

Kühlschrank auf Gleisen

Schreck für Zuggäste

Berlin bestätigt Abhörfall

bei der deutschen Luftwaffe

Nawalny: Mutter besuchte Grab

des Kremlkritikers in Moskau

Bub erstickt im Wäschetrockner

Tragödie auf Mallorca

Zwölfjährige missbraucht

17 Tatverdächtige

"Schreitag gegen Gewalt"

In Wiener City