Horror-Unfall in Freizeitpark

Das Video eines Horror-Unfalls aus einem Vergnügungspark wird heute schon tausendfach geteilt. Es geht um die Attraktion, bei der eine Kugel über zwei Bungee-Seile in die Höhe geschossen wird. In einem Park in Südfrankreich reißt dabei allerdings eines der Seile. Die Kugel schwingt auf die Seite und crasht in einen der Haltemasten.

Noch relativ glimpflich kommen die Insassen der Kugel davon – sie erleiden bis auf einen Beinbruch keine schweren Verletzungen.

Was ist mit Strache-Ausschluss?

Hofer nimmt Stellung zu DAÖ

Räuber und Gendarm-Spiel

Plastikwaffen sorgen für Aufruhr

Lehrlinge zielen auf Kollegen

mit Druckluftpistole

Wirbel um Kuh-Abschuss

Heftige Diskussionen im Netz

Bub (11) stirbt auf Schulweg

Tragischer Unfall in Tirol

Felix Jaehn: Handy-Auszeit!

Bye bye Smartphone

Wiener FPÖ spaltet sich

Strache-Fans treten aus!

Heldentat: Zugcrash verhindert

Lok mit Taschenlampe gestoppt