Horrorfilme machen schlank

Horrorfilm

Der Exorzist, Shining, Saw und Co. machen dich schlank! Laut einer aktuellen Studie aus England helfen Horrorfilme nämlich beim Abnehmen. Im Schnitt verbrennt man demnach während eines Gruselstreifens gleich viele Kalorien, wie bei einem 40-Minuten-Lauf. Vorausgesetzt, man verzichtet beim Schauen natürlich auf Popcorn und Chips.

Allgemeinmediziner Wolfgang Auer:
“Der Horrorfilm gaukelt uns vor, dass wir in Gefahr sind, wir sind also gestresst. Sämtliche Körperprogramme werden aktiviert und das verbraucht natürlich Energie. Um wirklich abzunehmen, sind Horrorfilme allein aber sicher zu wenig.“

Stalking oder doch super cute?

Polizist findet Nummer heraus

Zu heftiger Sex: Frau stirbt

Mann steht jetzt vor Gericht

Zaubertrick geht schief!

Wie weit darf Zauberer gehen?

Liebe: Immer gleicher Typ

Von wegen "Nie mehr so einer"

Horrorfund in Deutschland

Baby in Müllsack!

Bub (2) bei Sauftour vergessen

Kinderwagen in City gefunden

Bluttat in Leibnitz: Warum?

Täter bis jetzt zu besoffen

Heißester Juni ever?

4,5 Grad über Durchschnitt