"House of SPÖ": Kern macht auf Präsident!

(05.08.2017) Das neuste Wahlkampf-Video von Bundeskanzler Christian Kern sorgt für Diskussionen im Web! Der Grund: Der Kanzler geht jetzt offiziell in den Wahlkampf und will mit Schauspielkünsten überzeugen. Das auf Facebook veröffentlichte Video ist nämlich ganz im Stil der beliebten US-Serie „House of Cards“ gehalten.

In den "Hauptrollen" sind zu sehen: Gesundheitsministerin Pamela Rendi-Wagner, Kanzleramtsminister Thomas Drozda und Kanzler Kern, himself – der wohl die Rolle der Hauptfigur als „Frank Underwood“ einnimmt. Der erste Satz im Video: „Es sieht gut aus“, damit ist die Wirtschaftslage Österreichs gemeint. Am Ende dreht sich Kern im Stil der Serie zum Publikum und hält ein Plädoyer.

Am Abend wurde der Clip hochgeladen – zählt mittlerweile an die 75.000 Views! Das Web reagiert gespalten auf die Kampagne.

Pferdesport: Reiterin stirbt

Tödlicher Sturz bei Turnier

Auto-Reparaturen immer teurer

AK-Preischeck in Werkstätten

Teenie-Raser: Autos futsch

3 Fahrzeuge abgenommen

Mehr als 2.000 Menschen verschüttet

in Papua-Neuguinea

Ofner gewinnt Skandalmatch

Sieg bei French Open

Schüsse auf jüdische Volksschule

Unbekannte schießen auf Fassade

Brand in Neugeborenen-Klinik

7 Babys sterben

Mädchen (2) von Türe begraben!

Gmunden: Kind schwer verletzt!