Hund absichtlich mit Kleber beschmiert

(07.11.2016) Jeder Hundeliebhaber wird bei dieser Story wütend! In der Türkei hat eine Gruppe Kinder einen Hund mit Kleber beschmiert und anschließend durch den Dreck gezogen. Und als ob das nicht schon genug wäre: Nach der Aktion haben sie den Vierbeiner einfach ausgesetzt, um ihn verhungern zu lassen.

Scroll runter für den Rest der Story!

Eine Tierschutzorganisation hat den Hund namens Pascal gerettet. Er ist angeblich wieder wohlauf und wartet auf ein neues, liebevolles Zuhause.

Swifts kulturelle Bedeutung

Liverpool richtet Konferenz aus

Versöhnung ausgeschlossen

Britney kappt Familienbande

Forster muss Konzerte absagen

Auch Österreich betroffen?

Dua Lipa stürzt wegen Schweiß

Bühnenshow wird geändert

Ben ist zur Vernunft gekommen

Folgt jetzt die Scheidung?

Tornado in Graz

Spektakuläres Video

Süchtig nach Käse?

Frau landet in Entzugsklinik

Gebrauchtwagen wieder billiger

Inklusive E-Autos