Hund absichtlich mit Kleber beschmiert

(07.11.2016) Jeder Hundeliebhaber wird bei dieser Story wütend! In der Türkei hat eine Gruppe Kinder einen Hund mit Kleber beschmiert und anschließend durch den Dreck gezogen. Und als ob das nicht schon genug wäre: Nach der Aktion haben sie den Vierbeiner einfach ausgesetzt, um ihn verhungern zu lassen.

Scroll runter für den Rest der Story!

Eine Tierschutzorganisation hat den Hund namens Pascal gerettet. Er ist angeblich wieder wohlauf und wartet auf ein neues, liebevolles Zuhause.

Frau fällt aus fahrendem Auto!

Oberwart: Schwer verletzt!

Rasern wird Auto weggenommen!

Neues Gesetz kommt.

200 Euro Energiebonus

Ab heute - in Wien!

Mehr Urlaub für Ehrenamtliche?

Forderung des Alpenvereins

Gift in Lichterketten

Test von Global 2000

8 tote Baby-Würgeschlangen

Schrecklicher Fund in Linz

Grüß Gott vs. Guten Tag

SPÖ streitet mit ÖVP

Öl-Embargo: Spritwucher?

Tanken wieder unleistbar?