Hund beißt Kind in Gesicht

Achtjähriger im Spital operiert

(27.12.2019) Hundeattacke in der Steiermark! Ein 8-Jähriger spielt in Tillmitsch im Bezirk Leibnitz mit dem Hund seiner Tante, als ihm dieser plötzlich ins Gesicht beißt. Der Bub wird am Augenlid und am Kinn schwer verletzt und muss ins LKH Graz gebracht werden.

Dort wird der verletzte 8-Jährige schließlich operiert und stationär aufgenommen. Warum der Bulldoggen-Golden Retriever-Mischling zugeschnappt hat, ist unklar.

(CJ/27.12.19)

Geschwister in Eis eingebrochen

Beide tot geborgen

Video von Polizeigewalt in USA

Joe Biden schockiert

Thema Kindesmissbrauch

Lehrer müssen Erklärung unterzeichnen

Mehrere Tote bei Unfall auf A1

bei Sankt Pölten

Terroranschlag: 7 Tote

auf Synagoge in Jerusalem

Schrecklicher Autounfall

5 junge Menschen tot

Corona: jährliche Impfung

Empfehlung von US-Experten

Salzburg: Mysteriöser Fall!

Polizei bittet um Mithilfe!