Hund beißt Kind!!

(08.10.2018) Schon wieder eine Hundebissattacke! Ein 2-jähriges Mädchen aus Wien ist gestern in einem Heurigen in Perchtoldsdorf von einem Dackel schwer verletzt worden. Das Mädchen ist unter einen Tisch gekrochen, unter dem der Hund offenbar etwas gegessen hat. Der Dackel beißt dem Mädchen ins Gesicht, die Verletzungen sind schwer.

Walter Schwarzenecker von der Polizei Niederösterreich:

'Das Mädchen hat durch diesen Biss tiefe Fleischwunden erlitten. Es besteht zwar keine Lebensgefahr, die Verletzungen sind aber schwer. Der Dackel war nicht angeleint und hat keinen Beißkorb getragen.'

Das Kind wird derzeit im Krankenhaus behandelt, der 79-jährige Hundehalter wurde angezeigt. Der Dackel wird auf Krankheiten, wie Tollwut, untersucht.

Candy Crush 2.0?

Kurz bei Biden-Rede gelangweilt

Kein Führerschein - fährt trotzdem

Schon zahlreiche Anzeigen

Aufreger Tier-Sendung im TV!

Aufschrei im Netz ist groß

Corona: Schluss mit Hass!

Schock nach Maskenstreit-Mord

Brand in Traiskirchen

Höchste Alarmstufe

Flitzer verursacht Rote Karte

Spieler fassungslos

Impfgegner belästigen Kinder!

Mehrere Fälle an Wiener Schulen

Steinalte eineiige Zwillinge!

Weltrekord: 107-jährige Frauen