Schräg: Hund fährt alleine mit den Öffis

(14.01.2015) Hier siehst du den wohl ungewöhnlichsten Bus-Fahrgast der Welt! Die Labrador-Mischlingshündin Eclipse ist Öffi-Fahrerin, und zwar ganz alleine. Sie lebt mit ihrem Besitzer in Seattle in den USA und sorgt selbst für's Gassi gehen. Weil ihr Besitzer Jeff Young einmal nicht rechtzeitig mit dem Rauchen fertig ist, steigt die Hündin einfach alleine ein. Seitdem macht sie es immer wieder.

Teile diese Story mit deinen Freunden!

Riesige Rauchsäule

Großbrand in Chicago

Wohnhausbrand in Frankreich

Mutter und sieben Kinder sterben

Ausweitung des Krieges?

Atomkrieg: Risiko hoch

Kampfpanzer in Österreich

In Wels wird ausgebildet

Kombi-Bronze für Haaser

Brignone gewann Gold

Ktn.: Vergewaltigungsprozess

28-Jähriger verurteilt

Bald ist Valentinstag!

Pflanzen wieder am beliebtesten

Preisbremse bei Mieten?

Regierungsparteien suchen Lösung