Hund hängt im Aufzug fest

(12.07.2017) Tierische Rettungsaktion mit Happy End in der Wiener City! Eine Frau will da heute in der Salztorgasse gemeinsam mit ihrem Hund in einen Lift steigen. Die Aufzugstüren schließen sich, doch der Vierbeiner schafft es nicht mehr rechtzeitig hinein. Er wird an der Außenseite der Tür an der Leine knapp zwei Meter in die Höhe gezogen und fast stranguliert.

Doch der Hund hat Glück: Seine Besitzerin drückt sofort den Notstopp-Schalter im Lift. Und der Hund ist nicht an einem Halsband, sondern an einem Brustgeschirr angeleint. Die Feuerwehr kann den Vierbeiner schließlich unverletzt aus seiner Lage befreien.

Deutschland liefert 3.Patriot

Mehr Luftabwehr für Ukraine

Messerattacke in Sydney

5 Menschen sterben

Alarm: Asia-Hornisse gesichtet

Landwirtschaftskammer warnt

Geschlecht alle 12 Monate ändern

In Deutschland jetzt erlaubt

Arlbergtunnel: Komplettsperre

Bis Mitte November

Klebeband für 3700 Euro

Balenciaga Luxus Armband

Bezahlkarte fix

Kein Bares für Asylwerber

Benko verkauft Privatjet

Will 19 Millionen