Hund hasst Messi

(05.05.2014) Ein tierischer Fußball-Fan sorgt derzeit für Unterhaltung im Netz. In einem youtube-Video ist ein Hund zu sehen, dessen Herz eindeutig für Real Madrid schlägt. Sobald sein Herrchen Spielernamen des Erzrivalen FC Barcelona erwähnt, fletscht das Tier die Zähne. Besonders allergisch reagiert der Hund auf Lionel Messi. Auf die Namen der Real-Stars Cristiano Ronaldo oder Sergio Ramos zeigt der Vierbeiner hingegen keine Reaktion.

Alles reine Trainingssache, sagt Gudrun Braun von der Vereinigung Österreichischer Hundetrainer:
“Ich kann jedes Verhalten des Hundes mit einer Belohnung bestärken und letztlich auch mit einem Wort verknüpfen. Man könnte dem Hund auch beibringen, dass er sich auf das Wort Messi hinsetzt. Und genauso ist es eine reine Übungssache, dass der Vierbeiner auf dieses Signal die Zähne fletscht.“

5-jähriger ertrinkt in Auto

Drama in Australien

Dieb stiehlt Auto mit Baby!

Alptraum aller Eltern wird wahr

Waffe statt Fliegengitter

Komische Amazon-Lieferung

NOE: 2 tote Kinder nach Unfall

War der Todeslenker auf Koks?

Cannabis-Grenzwert im Verkehr

Jeder Zweite dafür

Mann mit Machete: Panik in Bar

Im Wiener Bermudadreieck

Russland will Blackout

Angriffe auf Atomkraftwerke

Klitschko schreibt Kinderbuch

Über Willensstärke