Hunde erkennen Welpenwinseln

Mamas und ihr Nachwuchs

(21.05.2024) Hundemamas erkennen ihren Nachwuchs am Winseln - und reagieren besonders auf die Geräusche der Kleinsten. Das berichtet ein französisches Forschungsteam in den "Proceedings" der US-nationalen Akademie der Wissenschaften.

Die Forschenden um Mathilde Massenet von der französischen Universität Saint-Etienne analysierten 4.400 Aufnahmen 220 winselnder Beagle-Welpen aus 40 Würfen. Die Aufnahmen wurden in vier Zuchtstationen in Frankreich gemacht.

Die Forschenden spielten dann mithilfe kleiner Lautsprecher 16 Hündinnen Winseln ihres Nachwuchses sowie fremder Beagle-Welpen vor. Die Mütter reagierten jeweils stärker auf Geräusche ihrer eigenen Welpen, was sich unter anderem in mehr Fürsorge und Füttern ausdrückte. Einige Hundemamas schleppten die Lautsprecher sogar in ihr Körbchen zu den anderen Welpen.

Beim eigenen Nachwuchs reagierten die Mütter zudem stärker auf hohe Töne. Diese werden eher von kleineren Welpen erzeugt. Die Gruppe um Massenet schließt daraus, dass ihr Fiepen Hündinnen besonders zu Fürsorge motiviert.

(apa/mc)

Bahnhof Innsbruck: Bombendrohung

Drohanruf bei Polizei

Anschlag in Russland

Mehrere Tote

Jugendliche wollen Frau anzünden!

Zigarette an Sauerstoffschlauch

Schwimmerin entdeckt Leiche

Toter im Südburgenland

Wieder Schüsse in den USA

Mehrere Tote

Elfjährige schwer verletzt

Unfall in Wien

Österreich gewinnt 3:1!

Gegen Polen

Stromausfälle in Osteuropa

Montenegro, Kroatien & mehr