Hundeattacke auf 7-Jährige

Stmk: Kind schwer verletzt

(30.05.2024) Hundeattacke auf eine 7-Jährige in der Steiermark! Im südsteirischen Leutschach (Bezirk Leibnitz) ist das Mädchen von einem Rottweiler gebissen und schwer verletzt worden. Das Kind war zusammen mit seinem Vater zu Besuch bei Familienangehörigen, die zwei Rüden als Haustiere haben.

Als die Familie auf das Grundstück geht, waren die Hunde im hinteren Bereich des Gartens. Plötzlich rennt einer der Vierbeiner auf das Mädchen zu und beißt es im Bereich des Oberkörpers, so die Polizei am Donnerstag.

Die Kleine wird schwer verletzt und von der Crew des Rettungshubschraubers Christophorus 12 ins LKH Graz geflogen.

(APA/JuF)

Krokodil verbreitet Schrecken

Das Ende im Kochtopf!

Anstieg bei Fensterstürzen!

Alarmierende Zahlen

Handy-Sicherstellung-Neu

Koalition mit Beschluss

NATO mit Operationsplan

Ukraine weiter unterstützen

Nasenspray gegen Einsamkeit

Oxytocin das Kuschelhormon

Hochwasser: Müll-Plünderer!

Aufregung im Burgenland

Warum musste Valeriia sterben?

Ex und Stalker im Visier

Nochmal Gold für V.Alexandri

Doppel-Europameisterin!