Hundeverwechslung nach Friseur

vater nahm falschen hund mit

(02.04.2021) Hundeverwechslung nach Friseurbesuch! Diese TikTokerin staunte nicht schlecht, als ihr Papa plötzlich mit einem falschen Hund nach Hause kam.

Eigentlich sollte der Vater der TikTokerin "Womangineer" den Yorkshire-Terrier „Gucci" nach dem Hundefriseur abholen. Doch er war wohl von dem neuen Haarschnitt so verwirrt, dass er den falschen Hund mit nach Hause nahm. „Mein Vater darf meinen Hund niemals wieder vom Friseur abholen!", schreibt die Influencerin auf TikTok. Mittlerweile sind die Vierbeiner wieder zurückgetauscht - und alle können darüber lachen.

(SMS)

Unfallwochenende in Österreich

Tote Lenker, verletzte Kinder

Toter nach Wohnungsbrand

Rollstuhlfahrer verstorben

NÖ: Verzicht auf Landesabgabe

Rund 70€ Ersparnis

Flugausfälle in Österreich

Deutscher Verkehrsstreik

Sommerzeit hat begonnen

Heute war Zeitumstellung

Russland stationiert Atomwaffen

Belarus: Europa in Alarmbereitschaft

Protestaktion in Wien

Gegen europäische Gaskonferenz

Nord Stream 1 Sabotage

Russen-Schiffe waren am Tatort