Ibiza: Detektive wehren sich

"So sind wir nicht!"

"So arbeiten seriöse Detektive nicht!“ Das sagt der Österreichische Detektivverband, nachdem jetzt immer mehr Details zu den Hintermännern des Ibiza-Videos bekannt werden. Ein Insider behauptet ja, dass ein Detektiv und ein Anwalt Heinz-Christian Strache und Johann Gudenus in die Falle gelockt hätten. Der Detektiv soll die ganze Sache eingefädelt und inszeniert haben.

Absolute Untergrundmethoden, die ein österreichischer Berufsdetektiv nie anwenden würde, sagt Lukas Helmberger, Präsident des Detektivverbands:
"Wir beobachten, wir ermitteln, wir suchen Zeugen. Aber wir stellen keine Fallen und wir manipulieren niemanden. Und wir setzen auch keine berauschenden Mittel ein. Wir verstehen uns als seriöse Dienstleister im Rahmen der Gesetze."

U-Haft für Österreicher Josef

Update zur isolierten Familie

Bub bestellt lebenden Skorpion

aus Versehen

Britische Skandal-Realityshow!

Haustiere essen: ja oder nein?

Brexit-Deal steht!

Juncker & Johnson bestätigen

Bundesliga: Videobeweis kommt

ab März 2021 in Österreich

Blinder Passagier

Mann klebt sich auf Flugzeug

Streit um Straches Facebook

HC-Anwalt fordert Zugangsdaten

iPhone 11 Pro Max: Goldgrube

So viel verdient Apple damit