Ibrahimovic ohrfeigt Gegner

(22.05.2018) Da sind bei Fußball-Star Zlatan Ibrahimovic die Sicherungen durchgebrannt! Der Superstar von L.A. Galaxy hat bei einem Spiel gegen Montreal einem Gegenspieler eine Ohrfeige verpasst, nachdem der ihm auf den Fuß gestiegen ist.

Der Schiedsrichter hat’s zuerst nicht gesehen. Nach dem Videobeweis sieht Ibrahimovic aber schließlich rot. Der Gegenspieler kriegt eine gelbe Karte.

Wr. Neustadt: Maßnahmen ab Mi

Sanktionen ab Samstag

Brasilianische Mutation in SBG

erster Fall bestätigt

probleme für ghostwriter

jetzt werden sie bestraft

ÖVP fordert Kickls Rücktritt

wegen Corona Demos

George Floyd: Prozessbeginn

Mord 2. Grades

Meghan & Harry packen aus

Schwerer Schlag für Royals

Pfarrer infiziert 30 Menschen

Corona Priester bedauert

Lehrer-Video wird "viraler Hit"

Besonderer Gruß an die Schüler