Immer mehr Nacktheit im Pop-Business!

(11.09.2013)

(12.09.2013) Die neuen Nackt-Videos von Lady Gaga und Miley Cyrus bleiben bei Jugendlichen nicht ohne Wirkung! Sexualexperten sagen jetzt: Wer ständig mit nackten, sich wild räkelnden Popstars konfrontiert wird, hat eine falsche Erwartungshaltung von Sexualität. Sex würde immer mehr zu 'Porno' werden, sagt etwa Sex-Expertin Gerti Senger, die den Nackttrend im Pop-Business als eher bedenklich empfindet:

'Wenn nackte Haut in Verbindung mit entsprechenden Bewegungen und Worten - das ist ja alles sehr doppeldeutig und beladen mit Symbolik - wenn das permament suggeriert wird, dann bekommt man sicher auch eine entsprechend gefärbte Einstellung zu dem Thema. Das Selxualzentrum will stimuliert werden, aber nicht überstimuliert!'

Was meinst du? Zu viel nackte Haut oder immer noch zu viel Stoff? Diskutier mit in unserer kronehit.at News-Update Gruppe!

Fast 2000 Neuinfektionen in Ö

Zunahme bei Hospitalisierten

Mann onaniert vor Kindergarten

Zeugen schlagen Alarm

Massen-Ansturm auf Seilbahnen

Corona-Hotspot Ischgl 2.0?

Rekord-Cannabis-Fund in LKW

Wert: über 1,5 Mio Euro

Streit um gelüftete Klassen

Corona vs. Erkältung

Frauen verdienen 1/3 weniger

Corona verstärkt Ungleichheit

Gratis Bier als Belohnung

für korrekte Kontaktdaten

Droht Veggie-Burger das Aus?

EU stimmt über Namen ab