Impfen im Bordell

Gutscheine für den "Stich"

(06.10.2021) Wie die Tageszeitung "Heute" in ihrer Online-Ausgabe berichtet, gibt es nun in Wien eine Coronaimpfung sogar im Bordell! Die Aktion startet der Wiener Funpalast. Die 'Puff-Impfung' gibt's ab 1. November im Liesinger Saunaclub.

"Das ist definitiv die attraktivere Variante. Unser Freizeitbetrieb gehört zur Fachgruppe Gesundheit. Wie für ein Bordell üblich, kann hier jeder kommen – und sich ohne Termin seinen Gratis-Stich abholen", sagt Laufhaus-Manager Peter Laskaris.

Impfwillige haben ab 1. November jeden Montag von 16-22 Uhr die Chance auf eines der behördlich zugelassenen Vakzine. Auch Frauen und Jugendliche seien herzlichst eingeladen, sich ihre kostenfreie Impfung abzuholen, so die Betreiber des Bordells. (DM)

Brasilien: Attacken auf Affen

misshandelt und vergiftet

Energie um 45 % teurer!

Im Vergleich zum Vorjahr

Erste Impf-Entschädigungen

Bisher 7 Fälle bewilligt

Kämpfe rund um AKW!

Ukr: Sorge um Saporischschja

Trump-Razzia durch FBI

Ging es um Atomwaffen?

Achterbahnunfall im Legoland!

31 Menschen verletzt

Wolfseltern-Abschuss: Anzeige

"Welpen würden verhungern"

Kärntner Wirt verletzt Gäste

bei Messerattacke