Impfen in der EU ab 27.12

laut Von der Leyen

(17.12.2020) In der Europäischen Union sollen nach Angaben von EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen die ersten Menschen ab 27. Dezember gegen Corona geimpft werden. Das gab sie auf Twitter bekannt. Demnach soll die Impfung EU-weit am 27., 28. und 29. Dezember gestartet werden. "Wir schützen gemeinsam unsere Bürger", schrieb Von der Leyen.

Die Europäische Arzneimittelagentur EMA will am Montag (21. Dezember) über die Zulassung des Corona-Impfstoffs von Pfizer und Biontech entscheiden. Laut dem deutschen Gesundheitsminister Jens Spahn wird der Impfstoff gleichzeitig an alle EU-Mitgliedstaaten ausgeliefert, berichtete die dpa.

Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) hatte am Rande einer Pressekonferenz am Vormittag gesagt, dass das Lieferdatum des Serums noch offen sei. Er rechnet jedenfalls mit einer ersten Impfung noch in diesem Jahr. Alle seien um einen raschen Start bemüht.

(apa/ak)

Nach Unfall: 7-jährige tot

Unfall am Wochenende

Umwelt-Aktivisten vor Gericht

Nach Formel-1-Protest

60-Jährige mit Stichwunde

von "Ex" attackiert

Beim Rasenmähen gestorben!

In Erdloch gefallen

22-jähriger von Blitz getötet

In Kärnten

Matterhorn: 2 Tote!

Nächstes Berg-Todesdrama

Frau und Kind tot!

Sturz aus Hochhaus!

Hundeattacke: 28-jährige verletzt

In Kärnten