Insta kostenpflichtig!

13 Euro pro Monat

(03.10.2023) Die Facebook-Mutter Meta erwägt einem Zeitungsbericht zufolge die Einführung eines Abonnements für die werbefreie Nutzung von Instagram und Facebook in Europa. Meta wolle in den kommenden Monaten sein SNA-Programm ("Subscription No Ads") für Nutzer in Europa einführen, berichtete das "Wall Street Journal". Nutzer könnten dann wählen, ob sie Instagram und Facebook kostenlos mit personalisierter Werbung nutzen oder für werbefreie Versionen der Dienste bezahlen wollen.

Als Teil der Abo-Lösung teilte Meta den Regulierungsbehörden dem Bericht zufolge mit, dass es Nutzern auf dem Desktop etwa 10 Euro pro Monat für ein Facebook- oder Instagram-Konto und etwa 6 Euro für jedes weitere verknüpfte Konto berechnen würde. Auf mobilen Geräten würde der Preis bei etwa 13 Euro pro Monat liegen, da Meta die von den App-Stores von Apple und Google erhobenen Provisionen für In-App-Zahlungen einberechnen würde.

(MK/APA)

Johansson-Voice: OpenAi reagiert

"Zeitweise abschalten"

Kindersitze: Ein "Nicht genügend"

Der große ÖAMTC-Test

Mordverdacht: Inder in OÖ gefasst

International gesuchte Männer

Hunde erkennen Welpenwinseln

Mamas und ihr Nachwuchs

Mikroplastik in Halsschlagader

Heimische Studie schockt!

"Tutto Gas"

Partys, Exzesse und Stau!

Kletterunfall in Weißkirchen

Mann (32) tödlich verunglückt

Wiener (33) flieht vor Feuer

Fenster-Sprung endet tödlich