Instant Happiness #1: beschenken

(05.04.2017) Lass dich nicht beschenken, sondern beschenke selbst! Mache einfach einem guten Freund oder deiner liebsten Arbeitskollegin spontan eine kleine Überraschung. Das Lächeln im Gesicht eines Freundes kann dich nämlich auch selbst super-glücklich machen.

Unten die Details.

Es muss nicht gleich das teuerste Geschenk sein, das du finden kannst. Sogar ein frischgepflückter Blumenstrauß oder ein selbstgekochtes Essen können sofort ein Lächeln ins Gesicht eines anderen zaubern. Ein kleiner Post-it am Büro-PC deines Business-Partners mit einem Insider-Spruch reicht sogar auch aus! „Wer anderen eine Freude macht, beschenkt sich selbst.“ Stimmt!

Deine Freunde müssen unbedingt von diesen Tipps für Instant- Happiness erfahren? Dann teile die Story auf Facebook. ​

Vorbei mit der Punsch-Saison?

Polizei kontrolliert stärker

Update zum Schließfächer-Coup

Belohnung von 100.000 €

2748 Corona-Neuinfektionen

79 weitere Todesopfer

Biden für Frauenpower

im Kommunikationsteam

Dritte Teststraße in Wien

heute eröffnet

Vorsicht bei PS5-Kauf

Erfundene Onlineshops

Frau als Sklavin gehalten

monatelang in WIen

Cyber Monday: So ticken User

Neidhammel-Effekt