Cat Burritos: Neuer Web-Trend

(02.05.2014) Katzen-Burritos überfluten das Internet! In den Social Networks gibt es einen neuen Hype, und wieder einmal geht es um Katzen. Diese werden von ihren Besitzern in Burritos verwandelt, also in Decken, Socken oder Handtücher eingewickelt und dann geknipst. Die Fotos landen auf Facebook, Instagram und Co..

Seit dem es Facebook gibt, sind Katzen dort die großen Stars. Kein Wunder, so Social-Media-Expertin Judith Denkmayr:

“Katzen sind doch so niedlich. Im Internet, das ein sehr technisches Medium ist und am Anfang auch sehr textlastig war, hat einfach etwas Niedliches gefehlt, und die Katze hat genau das erfüllt.“

Fotos von den Katzen-Burritos siehst du hier!

Politikerin bricht Interview ab

Reporterfrage empört sie

Wieder Fucking-Schilder geklaut

Bald wird der Ort umbenannt

Truck brennt im Tunnel

Dramatische Szenen

Mehrheit für Massentests

Kanzler Kurz lobt Länder

Katholische Jungschar im Visier

Anschlag in Wien

Antisemitische Attacke in Wien

Frau bedroht Rabbiner

Normalität Sommer 2021?

Ziel von Kurz und von der Leyen

Lockdown sorgt für Putzfimmel

Vor allem bei jungen Männern