Intim-Waxing in der Auslage?

(11.01.2017) Mal ehrlich: Würdest du deine Intimzone enthaaren lassen, wenn dabei jemand durchs Fenster schauen könnte? Für Riesenwirbel sorgt das Facebook-Live-Video der Wiener Schönheitssalon-Besitzerin Katja Wagner. Die ehemalige Miss Earth Österreich hat vom Arbeitsinspektorat ein vernichtendes Zeugnis bekommen. In ihrem Salon herrsche Chaos, gefordert wird unter anderem der Einbau von Fenstern. Und zwar in den Räumen, in denen Intim-Waxing-Behandlungen stattfinden.

Im Video wehrt sich Wagner gegen die Vorwürfe und kündigt bereits an, auf keinen Fall umzubauen:

Kroatien tritt Schengen-Raum bei

2023 ohne Grenzkontrollen

Frau nach Wien gelockt

und in Wohnung eingesperrt

Auf Rollfeld festgeklebt

Landebahn in München gesperrt

Proteste: Erste Hinrichtung

Iranischer Militär verletzt

Covid heute "andere Krankheit"

Auch neue Varianten

Ö: Hohe Zahl an 'Gefährdern'!

Adventmärkte als Ziel?

Erste öffentliche Hinrichtung

Seit Übernahme der Taliban

Kritik an Klimabonus

Sodexo weist Kritik zurück