iPhone explodiert in der Hosentasche

(02.08.2016) In Australien ist einem Mann das iPhone explodiert während er das Gerät in der Hose hatte. Der 36jährige hat einen Fahrrad-Unfall, eigentlich nicht so schlimm. Aber er landet auf seinem iPhone - und plötzlich raucht es in der Hose. Das iPhone. Er fühlt einen stechenden Schmerz, wie eine Mini-Bombe, so der Mann. Das Telefon hat sich schon so festgebrannt, dass er es mit der Faust regelrecht wegschlagen muss.

Alarm: Asia-Hornisse gesichtet

Landwirtschaftskammer warnt

Geschlecht alle 12 Monate ändern

In Deutschland jetzt erlaubt

Arlbergtunnel: Komplettsperre

Bis Mitte November

Klebeband für 3700 Euro

Balenciaga Luxus Armband

Bezahlkarte fix

Kein Bares für Asylwerber

Benko verkauft Privatjet

Will 19 Millionen

Hamas-Kommandant getötet

Bei israelischem Angriff

Letztes Opfer geborgen

In Bologna