iPhone X: Face-ID gehackt

(14.11.2017) Also doch nicht so sicher! Jetzt wurde die Face-ID des iPhone X tatsächlich gehackt! Apple selbst behauptet ja, dass die Gesichtserkennung nicht ausgetrickst werden kann. Eine vietnamesische Sicherheitsfirma will jetzt das Gegenteil beweisen.

iPhone X: Face-ID gehackt #1

Und sie schaffen es tatsächlich. Um nur umgerechnet 130 Euro Materialkosten fertigen die Spezialisten eine 3D-Maske an. Etwas Make-Up und Konturenzeichnung und fertig ist das Modell. Das iPhone X reagiert sofort auf die Maske und entsperrt sich.

iPhone X: Face-ID gehackt #2

Angriff erschüttert die Welt

Zeltlager in Rafah zerstört

Wo ist Silina (13)?

Wiener Mädchen vermisst!

Familien: Essen kaum leistbar

Schuldnerberater schlagen Alarm

Hitze: 48 Tote in Mexiko-Stadt

Verheerende Temperatur-Rekorde

Pferdesport: Reiterin stirbt

Tödlicher Sturz bei Turnier

Auto-Reparaturen immer teurer

AK-Preischeck in Werkstätten

Teenie-Raser: Autos futsch

3 Fahrzeuge abgenommen

Mehr als 2.000 Menschen verschüttet

in Papua-Neuguinea