Irre Burschen entern Donauturm

(19.06.2018) Ganz ohne Sicherung posieren die österreichischen Freeclimber Urban Monkeys am Wiener Donauturm. Das zeigt jetzt ein Video der Jungs. Nur mit Sneakern und reiner Muskelkraft klettern die Burschen bis an die Spitze, auf 252 Meter Höhe. Bloß ein Schritt trennt sie vom Abgrund.

Im Netz ist der Clip total beliebt, sogar Extremsportler Felix Baumgartner gratuliert den Urban Monkeys zur gelungenen Aktion. Auf Facebook schreibt er:
"War 2002 auch schon mal am Donauturm und bin dort mit dem Fallschirm runtergesprungen. Wir wissen was Freiheit bedeutet. Weiter so und nicht erwischen lassen."

Hier könnt ihr das ganze Video zur waghalsigen Kletter-Aktion am Donauturm sehen.

Auch sonst ist kein Gebäude vor den Urban Monkeys sicher. Gasometer, Milleniumtower, Votivkirche - Die Burschen schrecken vor nichts zurück.

40 000€ Diebesgut

Paketzusteller festgenommen

Deo als Droge: Explosion

Frau wollte Rauschzustand

Schrottkiste unterwegs!

LKW mit 66 Mängeln angehalten

Kickl will Neuwahlen

Auch SPÖ bereit

Deutschland: Lockdown

Für Ungeimpfte

Corona: Erfreulicher Trend?

Fallzahlen halbiert

Neuer Kanzler/neue Minister!

Alle Infos hier!

Erster Omikron-Fall in Wien

neun Verdachtsfälle