Irre: Das sind die dümmsten Räuber!

polizei blaulicht sirene 611

(24.10.2018) Das ganze Netz lacht über die wohl dümmsten Räuber! In der belgischen Stadt Charleroi wollen 6 Jugendliche einen Trafikanten überfallen. Der Inhaber Didier bleibt ruhig, sagt ihnen, dass sie nach Geschäftsschluss wieder kommen sollen, weil es dann mehr Geld gibt. Völlig schräg: Die Burschen machen das tatsächlich. Nach Ladenschluss wartet allerdings bereits die Polizei auf sie und steckt sie in Haft.

Der Trafikant Didier: 'Ich habe gleich gemerkt, dass ich es da nicht mit Genies zu tun gehabt habe! Wie kann man nur so dumm sein!'

Schaukeln wie Heidi

Japan: Auf Berg Iwatake

Spannung vor 1. TV-Duell

Führt Biden Führung aus?

Prügelei in Wiener U-Bahn

Fight wegen fehlender Maske

Tödliches Leitungswasser

"hirnfressende" Amöbe in Texas

Sbg: E-Bike aufgetuned

Polizei stoppt 19-Jährigen

Corona: Notstand ab morgen?

Ausnahmezustand bei Nachbarn

Uni sucht Durchfall-Patienten

Für Corona-Studie

Raser droht Nachbarn mit Mord

1,8 Promille im Blut