Ist diese Riesen-Spinne echt?

(04.11.2016) Eine Riesen-Spinne beschäftigt gerade zahlreiche User im Netz. In Australien wurde jetzt angeblich der größte Achtbeiner der Welt gefunden. Laut Experten soll es sich um eine Riesenkrabbenspinne handeln. Die Fotografin versichert auf Facebook, dass sie das Foto nicht gefaked hat. Viele User sind aber trotzdem skeptisch – immerhin sieht die Spinne so aus, als wäre sie einen halben Meter lang. Was sagst du dazu?

Achtung Betrug: Teure Liebe!

Salzburger verliert 100.000 Euro

22-Jähriger schlägt Polizisten

Alkoholisiert und Aggressiv

17-Jährige mit Waffe bedroht

Zum Mitkommen gezwungen

Frau stirbt in Flammen!

Bei Brand in Wohnung

Lebendig begraben!

Zwei Kinder ersticken in Kiste

18-Jähriger stirbt an Corona

Jüngstes Opfer in Oberösterreich

Pandemie-Ende 2022?

Moderna-Chef rechnet damit

Schule: Sicherheitsphase endet

Noch mehr Chaos ab Montag?