Zwei Österreicher freigelassen

Nach jahrelanger Haft

(02.06.2023) Zwei österreichische Staatsbürger sind nach jahrelanger iranischer Haft freigelassen worden. Wie Bundeskanzleramt und Außenministerium am Freitag mitteilten, sind Kamran Ghaderi und Massud Mossaheb nach Jahren der Gefangenschaft nun auf dem Rückweg nach Österreich. Bundeskanzler Karl Nehammer (ÖVP) sprach von einem "riesengroßen diplomatischen Erfolg". Außenminister Alexander Schallenberg (ÖVP) schrieb in einer Aussendung: "Das ist ein sehr bewegender Tag für uns alle."

(apa/makl)

VCM: Jagd auf Rekord

Alle Details zu Straßensperren

USA: Milliarden für Ukraine

Applaus im Plenum

613 tage lang Corona

ununterbrochen positiv

Krieg: mehr sexuelle Gewalt

Bericht der UNO

Brand: Kind springt aus Fenster

Braunau: 14 Verletzte

U-Bahn kracht in Bauanhänger

Großeinsatz bei U2

Drei Frauen attackiert

Verdächtiger angeschossen

Mann mit Sprengstoffgürtel

Einsatz an iranischem Konsulat