Jesolo: Österreicher von Hai gebissen

(29.08.2017) Österreicher von Hai gebissen! Wie die Tageszeitung Heute berichtet, entdeckt der 26-jährige Manuel aus Linz bei einem Strandspaziergang in Jesolo in Italien einen angespülten Hai, der noch mit der Schwanzflosse zuckt.

Manuel zieht das etwa zehn Kilo schwere Tier zurück ins Wasser. Dann schnappt der kleine Hai zu. Durch die spitzen, kleinen Zähne erleidet Manuel eine Wunde in der Hand, die im Spital getackert werden musste.

Amazon-Logo geändert

nach Hitler-Bart vergleich

Regisseur Spike Lee

verfilmt 9/11

Bewerbungen für SpaceX Mondflug

Milliardär verschenkt acht Plätze

Schwaz in Tirol

rasche Durchimpfung geplant

WM Oberstdorf und Corona

Italienisches Team steigt aus

Konzerte in Tel Aviv

für Geimpfte und Geheilte

Stress für die Ohren

Mehr Hörschäden durch Corona

Mega Lotto-Fail

Paar tippt richtig-gewinnt aber nix