Jetzt gibt's auch die Einhorn-Bratwurst

(04.05.2017) Der Einhorn-Wahnsinn im Internet wird immer absurder. Nach Einhorn-Kaffee, Einhorn-Make-up und Co. gibt’s jetzt auch eine Einhorn-Bratwurst!

Der ostdeutsche Fleischereibetrieb Puttkammer hat die Einhorn-Bratwurst erfunden und jetzt ein Foto davon gepostet. Das Posting geht heute viral durchs Netz.

Die Einhorn-Bratwürste sind, wie es sich für Einhorn-Produkte gehört, rosarot. Drin ist aber freilich kein Einhornfleisch, sondern natürliche rote Lebensmittelfarbe und auch rote Beete.

Neben der Einhorn-Bratwurst nimmt die Fleischerei auch spezielle "Ladies-Bratwürste" und "Kerle-Bratwürste" ins Sortiment auf. Zu kaufen gibt's die Würste im Viererpack - allerdings leider nur in Deutschland.

Brände wüten weiter

Urlaubsländer betroffen

Ausschreitungen bei Demos

Trotz Verbots

Extreme Überflutungsgefahr

Südliches NÖ und im Raum Graz

Diskus-Bronze für Österreich

Premiere für Weißhaidinger

Mega Reisewelle aus Bayern

60 km Stau

Penis-Schlangen Invasion

In Miami

25-köpfige Gruppe gerettet

Schlecht ausgerüstet

Zahlen steigen immer weiter

Nach Kroatien-Festival