Jetzt gibt's auch die Einhorn-Bratwurst

(04.05.2017) Der Einhorn-Wahnsinn im Internet wird immer absurder. Nach Einhorn-Kaffee, Einhorn-Make-up und Co. gibt’s jetzt auch eine Einhorn-Bratwurst!

Der ostdeutsche Fleischereibetrieb Puttkammer hat die Einhorn-Bratwurst erfunden und jetzt ein Foto davon gepostet. Das Posting geht heute viral durchs Netz.

Die Einhorn-Bratwürste sind, wie es sich für Einhorn-Produkte gehört, rosarot. Drin ist aber freilich kein Einhornfleisch, sondern natürliche rote Lebensmittelfarbe und auch rote Beete.

Neben der Einhorn-Bratwurst nimmt die Fleischerei auch spezielle "Ladies-Bratwürste" und "Kerle-Bratwürste" ins Sortiment auf. Zu kaufen gibt's die Würste im Viererpack - allerdings leider nur in Deutschland.

Mutter kommt ums Leben

Bei Wohnhausbrand

Mann wird zum Lebensretter

Kind bewusstlos im Wasser

Kundgebungen im ganzen Land

"Demokratie verteidigen"

Stillstand auf Brennerautobahn

Letzte Generation schlägt zu

Fünf Femizide an einem Tag

Schreckliche Statistik Wien

Großbrand in Valencia

Mehrere Tote

Verdacht auf Geldwäsche

Razzien in drei Ländern

Kontrollierte Cannabis-Freigabe

Deutscher Bundestag