Jolie: Tattoos gegen Ehekrise

(13.03.2017) Auch Tattoos können keine Ehe retten! Wie jetzt bekannt wird, hat sich Angelina Jolie ein paar Monate vor der Trennung von Brad Pitt drei „magische“ Tattoos in Kambodscha stechen lassen. Ein ehemaliger Mönch hat ihr die angeblich heiligen Tattoos am Rücken verpasst. Auch Brad wird mit derselben Tinte am Bauch tätowiert. Die Hautmalereien sollen die Verbindung zwischen den beiden stärken. Gebracht hat es aber nichts. Kurz darauf folgt die Trennung.

Tote in NÖ: Kein Fremdverschulden

Obduktion durchgeführt

100 Tote bei Erdrutsch

Ganzes Dorf zerstört

Ballermann: Lokal eingestürzt

Tote und Verletzte

Krieg der Sterne?

ESA warnt vor Krieg im All

Unglück bei Schulausflug!

Mädchen (10) verstorben!

Kinder werden süchtig gemacht

WHO warnt vor Tabakindustrie

Glock Pistolen in Russland

Unsere Waffen im Einsatz?

Tiroler Bub (3) verhungert

Einvernahmen dauern an