Jolie: Tattoos gegen Ehekrise

Auch Tattoos können keine Ehe retten! Wie jetzt bekannt wird, hat sich Angelina Jolie ein paar Monate vor der Trennung von Brad Pitt drei „magische“ Tattoos in Kambodscha stechen lassen. Ein ehemaliger Mönch hat ihr die angeblich heiligen Tattoos am Rücken verpasst. Auch Brad wird mit derselben Tinte am Bauch tätowiert. Die Hautmalereien sollen die Verbindung zwischen den beiden stärken. Gebracht hat es aber nichts. Kurz darauf folgt die Trennung.

Kärnten: Bub (2) ausgeflogen

Medikament dringend gebraucht

Tödlicher Halsstich: Prozess

Schreckliche Bluttat in Tirol

Seltener Sumatra-Elefant tot

ohne Stoßzähne gefunden

Politiker furzt live

#fartgate

Drohnen-Verordnung: Viel Neues

So hoch darfst du fliegen

Riesen-Spinne in Supermarkt

Mega-Schock

Elektro-Folter auf Schlachthof

Tierärzte schauen zu

Kobra verschlingt Riesen-Python

Mahlzeit!