Jüngste Oma Englands

Enkelkind mit 30!

(22.03.2022) Das kann sich sehen lassen! Kelly Healey ist mit 16 Jahren zum ersten Mal Mutter geworden und jetzt bereits Oma! Ihre Tochter Skye hat sie nun nämlich zur jüngsten Oma Großbritanniens gemacht.

Die 30-Jährige aus London hat ihre erste Tochter mit 16 Jahren zur Welt gebracht, danach folgten weitere vier Kinder. Die mittlerweile 14-jährige Tochter namens Skye wurde nun selbst Jungmutter und hat ihre Mama somit zur jüngsten Oma Englands gemacht. So früh Oma zu werden, hat sich Kelly selbst nicht vorstellen können. Sie reagiert auf die Geburt des Nachwuchses aber entspannt und meint, „es hätte keinen Sinn gehabt, zu schimpfen oder über Verhütung zu reden.“ Frei nach dem Motto: „Wenn’s passiert, passiert’s!“ Aus diesem Grund genießt die 14-jährige Skye jetzt auch die volle Portion Liebe und Unterstützung ihrer Mutter. Für Kelly ist die Situation dennoch ziemlich schräg, da viele Leute glauben, das Kind sei ihr eigener Sohn. Noch schräger ist auch die Tatsache, dass Kellys Mama – und Skyes Oma – mit der Geburt von Bailey nun zur Uroma wurde. Und das mit nur 48 Jahren!

(CP)

Radprofi von LKW getötet

Davide Rebellin verstorben

Doskozil: "Hass nach Umfrage"

Spitzenkandidatur "utopisch"

Große Wünsche von den Kleinen

Frieden, Essen und Wärme

Strafen für Ungeimpfte

Knapp 2 Millionen betroffen

Wort des Jahres: "Inflation"

Unwort "Energiekrise"

Terrorprozess in Wien

"Habe nicht nachgedacht"

Braut holt Polizei bei Hochzeit

Und trennt sich von Bräutigam

Arbeitslosigkeit sinkt!

Um 9 % gegenüber Vorjahr