FPÖ vs. Grüne: Geschlechterduell

(26.05.2014) Warum denken junge Männer und Frauen so unterschiedlich, wenn es um Politik geht. Eine Analyse der EU-Wahl zeigt: Bei jungen Männern ist die FPÖ klar vorne, bei jungen Frauen die politisch komplett entgegengesetzten Grünen. Für Experten wenig überraschend. Die Grünen punkten beim weiblichen Geschlecht mit Gleichstellungsthemen und Frauen in politischen Spitzenpositionen. Die FPÖ angelt hingegen geschickt nach Männern.

Politikwissenschaftler Flooh Perlot:
“Sie schaffen es mit ihren öffentlichen Auftritten, ihren Inhalten und ihre Slogans vor allem Pflichtschulabsolventen und Lehrlinge anzusprechen. Sie treffen genau die Sorgen und Ängste dieser Gruppe und holen sie so ins Boot.“

Corona-Ampel in Salzburg auf Rot

Erstes Bundesland seit langem

Wiener Dachstuhl in Vollbrand

Großeinsatz der Feuerwehr

Klimakrise und Corona

Hunderte Millionen Menschen leiden

3.000 Pflegekräfte freigestellt

Ungeimpftes Personal muss gehen

Instagram ist schädigt die Psyche

Studie zeigt erschreckendes

Kein Arbeitslosengeld für Ungeimpfte

AMS darf Geld streichen

Wangenabsaugung?

Irrer Eingriff bei Chrissy Teigen!

Holpriger Start ins Schuljahr

Lehrer und Schüler beklagen sich