Justin Bieber: Neues Album

am Valentinstag

(14.02.2020) Fünf Jahre ist es her, seit Justin Bieber sein letztes Studioalbum „Purpose“ veröffentlicht hat. Am Valentinstag hat sich der Kanadier jetzt endlich mit neuer Musik zurückgemeldet. „Ich habe lange hart an diesem Album gearbeitet“, betont der 25-Jährige stolz, „und in meinem Leben hat sich so viel geändert.“

„Changes“ - so heißt das neue Album und ist eine musikalische Liebeserklärung an seine Frau Hailey Bieber. „Bei dem Gedanken, dass ich für immer mit ihr zusammen sein werde, kriege ich eine Gänsehaut“, schwärmt der Sänger in London. Kein Wunder also, dass sich die meisten seiner 16 neuen Songs um die Liebe drehen. „Dieses Album ist ihr total gewidmet“, sagt Bieber. „Ich hoffe, das kommt rüber.“ Ab Mai 2020 geht der 25-Jährige mit seinem neuen Album auf eine fünfmonatige Tour quer durch die USA und Kanada.

(ap)

Bärenangriff: Bub gestorben

in Russland

Wien: Schwere Körperverletzung

Kennst du diesen Mann?

700.000 Corona-Tote

Weitere Ausbreitung

Baby stirbt an Corona

Erst zwei Tage alt

Neue Donau: Badeverbot

Hochwasser

Schwere Explosion in Beirut

Dutzende Tote und 4.000 Verletzte

OÖ: Aggressives Pärchen in Zug

Polizistin an Haaren gerissen

Verhindert Corona-App 2. Welle?

Bis jetzt zu wenig Downloads