Justin Bieber: Shitstorm

Wegen neuer Frisur

(27.04.2021) Sänger Justin Bieber postete ein Foto, mit seinem neuen Haar style auf Instagram. Der 27-Jährige hat jetzt Dreadlocks und sorgt für Empörung bei seinen Fans. Es geht aber gar nicht darum, ob er damit gut oder schlecht aussieht. Fans werfen ihm Rassismus vor.

Der Vorwurf lautet: Er habe kulturellen Diebstahl begangen. Als Weißer hat er kein Recht Dreadlocks zu tragen, da schwarze Menschen genau deshalb auch Diskriminierungen ausgesetzt waren. Andere UserInnen hingegen bewundern Bieber für seinen Mut. Er solle sich nicht runtermachen lassen. Seine Fan-Gemeinde bleibt gespalten. Zumindest was die Haarpracht des Stars betrifft.

(fd)

Die Fashionweek in Mailand

Too hot to handle 2024

Massen-Rodelunfall

Sieben Verletzte

Mädchen stirbt an Krebs

Eltern vor Gericht

Brücke stürzt ein

5 Tote in China

Tritt mit Snowboardschuh

Streit eskaliert

Inflation sinkt weiter!

Niedrigster Wert seit 2021

Mädchen (8) in Lebensgefahr

Pistenunfall in Tirol!

Gusenbauer verlässt Signa

Rückzug als Aufsichtsrat