Brrrrr: Kältekicks sind gesund

Eiskaltes Duschen & Kryokammer

(28.10.2021) Eiskaltes Duschen und Kryokammer statt warmen Schaumbädern und Saunabesuch! Kältekicks liegen gerade voll im Trend, darüber berichtet die WIENERIN in ihrem heute erscheinenden November-Heft. Demnach sind diese Kältekicks extrem gesund, da dadurch ungesundes Fettgewebe abgebaut und unser Immunsystem gestärkt wird. Die frostigen Sessions können außerdem bei Allergien und Hautkrankheiten helfen.

Wer auf eiskaltes Duschen verzichten möchte, der kann alternativ auch in eine Kryokammer gehen, erklärt Birgit Brieber von der WIENERIN:
"Das sind -110 Grad völlig trockene Kälte. Da schwören Spitzensportlerinnen darauf. Das ist wahnsinnig gesund für unseren Körper und auch chronische Schmerzpatientinnen profitieren davon."

Noch mehr coole Storys findest du in der November-Ausgabe der WIENERIN

(mc)

Mauna Loa spuckt wieder Lava

Weltgrößter Vulkan auf Hawaii

Kurz bei der WKStA

Tonbandmitschnitt soll aufklären

Politik-Umfrage

Unzufriedenheit enorm gestiegen

Brauereien streiken

Warnstreiks in der Steiermark

Klimaaktivisten besetzen Unis

Hörsaal an Boku besetzt

Wiener Energiebonus startet

200€ für viele Haushalte

Baustelle stürzt ein!

Drei Verletzte in Vorarlberg

ÖBB: Nichts geht mehr!

Seit Mitternacht lahmgelegt