Kärnten: Spektakulärer LKW-Klau

Spektakulärer Coup am Gelände eines Metallgroßhandels in Klagenfurt. Unbekannte Täter brechen in der Nacht ein, nehmen einen Gabelstapler in Betrieb und beladen drei LKW der Firma mit Kupfer, Aluminium und teuren Maschinen. Dann flüchten sie mit den vollbeladenen Trucks, vermutlich Richtung Italien. Die Schadenshöhe beträgt mehrere hunderttausend Euro, die Fahndung läuft auf Hochtouren.

Katrin Fister von der Kärntner Krone:
“Gefahndet wird nach drei Trucks der Marke Mercedes, die Fahrzeuge sind weiß, die Planen blau. Die LKW haben Klagenfurter Kennzeichen. Die Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung.“

Vergewaltigung bei Polterer?

Bräutigam verdächtigt

Tirol: Spürhund findet Kokain

Drei Festnahmen

Kopftuchverbot tritt in Kraft

ab neuem Schuljahr!

Leiche in Wien entdeckt

17-Jähriger festgenommen

Tierquälerei!

Männer surfen auf Hai!

Italien: 1000 € Strafe

Für ein Picknick!

Je mehr Emojis du nutzt,

desto mehr Sex hast du

Conchita auf Kuschelkurs

Ist das der neue Lover?