Kärntner Wirt verletzt Gäste

bei Messerattacke

(11.08.2022) Ein Kärntner Wirt hat am Donnerstag im Streit zwei seiner Gäste mit einem Messer verletzt. Die Polizei bestätigte auf APA-Anfrage entsprechende Medienberichte. Der Grund für die Attacke in einem Lokal in St. Kanzian am Klopeiner See (Bezirk Völkermarkt) war zunächst unklar, die Ermittlungen liefen. Die beiden Verletzten, ein Mann und eine Frau, wurden nach Klagenfurt ins Spital gebracht.

"Ein Tatverdächtiger wurde festgenommen", sagte Polizeisprecherin Waltraud Dullnigg. Der Vorfall hatte sich am Donnerstag gegen 13.45 Uhr ereignet. Wir halten dich auf dem Laufenden!

(mt/apa).

Ronaldo: neuer Rekord

Fußballlegende schaffts wieder

Jolie statt Jolie-Pitt

Tochter ändert Nachnamen

Gesunde Schokolade?

neue schweizer Rezeptur

Streifenmuster verboten

Nike vs. Adidas

Postler liefern ins Vorzimmer

Ab Juli auf Wunsch möglich

Lokal ohne Betriebslizenz

Mallorca: illegale Terrasse

OÖ: Wieder Unfall mit Fenster

Bub (3) unter Fenster begraben

ÖBB Zug aufgebrochen

Männer suchten Schlafplatz