Kaffeesatz- Geheimtipp #3: Kampf gegen Gestank

(05.05.2017) Du öffnest deinen Kühlschrank und dir kommt ein übler Geruch entgegen. Wenn der Schimmelkäse, Zwiebel oder Knoblauch ihr Aroma entfaltet haben, hol dir wieder Kaffeesatz. Denn auch hier ist er eine Wunderwaffe.

Wie’s genau funktioniert erfährst du unten.

Nach deinem nächsten Kaffeegenuss gibst du den noch feuchten Kaffeesud in eine Schüssel und stellst sie in den Kühlschrank. Easy! Du wirst überrascht sein, wie super dieser Geheimtipp wirkt. Gleich ausprobieren!

Was Kaffee beim Grill bewirken kann? Hier findest du die Antwort.

Tirol: Mann schießt um sich

52-jähriger überwältigt

Vater zeigt Polizei an

Missbrauch in Lech

AK fordert Mietpreisbremse

Wann kommt sie endlich?

Tiroler von Lawine begraben

54-Jähriger ist verstorben

Teichtmeister ist krank

Prozess verschoben

Sollen Ärzte über 70 arbeiten?

Diskussion über Altersgrenze

Sechste Urlaubswoche für Alle!

Im heimischen Konzern 'Würth'

Verbote für ORF-Stars!

Keine Auftritte für Parteien