Kalorien-Burner 2: Seilspringen

(17.08.2017) Seilspringen fördert nicht nur Koordination und Kondition, sondern bringt dich ordentlich ins Schwitzen. Der Hauptgrund dafür steckt schon im Titel: Springen!

Details gibt’s weiter unten!

Durch die Hüpf-Bewegungen kämpfst du mit deiner gesamten Körpermaße stetig gegen die Schwerkraft an. Noch intensiver wird’s, wenn du Doppelsprünge einbaust. Das verbrennt rund 1074 Kalorien pro Stunde.

Und das ist die Nummer eins der Kalorien Burner.

So wenig Vögel wie nie

Winter viel zu mild

Diebesgut in Drau gefunden

Tresor samt Inhalt versenkt

Scheidung macht Kinder krank

Spiel nicht die heile Welt vor

Spätes Weihnachtswunder

6 Tage in Kälte überlebt

"Rapunzel" behält den Rekord

Inderin hat die längsten Haare

Herberge überflutet: 5 Tote

mit siedendem Wasser

Bus kracht in Stadtmauer

Vier Personen verletzt

Schielender Husky angebracht

dank Facebook Posting