Kann Schluckauf gefährlich sein?

(04.05.2017) Keine Panik, in den meisten Fällen ist Schluckauf total harmlos. Genauso schnell wie er gekommen ist, verschwindet er auch wieder. In seltenen Fällen kann aber auch eine ernsthafte Krankheit dahinter stecken. Wenn das Hicksen aber nur ein paar Minuten andauert, musst du dir noch keine Sorgen machen.

Weiter unten gibt’s noch mehr.

Hast du schon durchgängig seit zwei Tagen Schluckauf? Dann wäre es ratsam, zu deinem Hausarzt zu gehen! Unbedingt solltest du dich dann untersuchen lassen, wenn zusätzlich zum Glucksen auch noch andere Beschwerden, wie Sodbrennen, Bauchschmerzen oder Übelkeit dazukommen.

Du kennst jemanden, der immer Schluckauf hat? Dann teile diese Story mit deinen Freunden auf Facebook.

Adria: Immer mehr Haie

Fische sehr küstennah

2 Tote in Wohnhaus gefunden

Noch unklar ob Verbrechen

Größtes Kokainlabor entdeckt

in den Niederlanden

Asteroid rast an Erde vorbei

mit ziemlich knappem Abstand

Corona-Impfung zugelassen

in Russland

Diebin ohrfeigte Verkäuferin

wollte Diebesgut nicht abgeben

Von Hund in den Kopf gebissen

Zehnjähriger verletzt

Auf Grillplatz Hand abgehackt

21-Jähriger schwer verletzt