Karotte rettet verlorenen Ehering!

(08.11.2016) Eine Karotte rettet einen verlorenen Ehering! Diese kuriose Story aus Deutschland geht durchs Netz. Ein heute 82-Jähriger aus der Eifel verliert vor drei Jahren bei der Gartenarbeit seinen Ehering und kann ihn nicht mehr finden.

Aber jetzt, siehe da, erntet der Mann die im Frühling ausgesäten Karotten und auf einer steckt der Ring! Scroll runter für das Foto!

Bitter: Die Frau des 82-Jährigen hat das Wiederauftauchen des Eherings nicht mehr miterleben können. Sie ist vor einem halben Jahr gestorben.

Dates zunehmend alkoholfrei

Jahresauswertung von Dating-App Tinder

Tag der Menschen mit Behinderung

Rauch kündigt mehr Geld an

Ausschreitungen in Wien

Fußballfans blockieren Fahrbahn

Weitere Hilfen für Heizkosten

Höherer Heizkostenzuschuss

Fall Leonie: Urteil ist da!

Schuldsprüche wegen Mordes und Vergewaltigung

Kurz-Einvernahme geleakt

Teile durchgesickert

Ansage an die Royal Family

Dramatischer Trailer

Missbrauchsfall an Wiener Schule

Neue Vorwürfe, auch gegen Direktion