Karotte rettet verlorenen Ehering!

(08.11.2016) Eine Karotte rettet einen verlorenen Ehering! Diese kuriose Story aus Deutschland geht durchs Netz. Ein heute 82-Jähriger aus der Eifel verliert vor drei Jahren bei der Gartenarbeit seinen Ehering und kann ihn nicht mehr finden.

Aber jetzt, siehe da, erntet der Mann die im Frühling ausgesäten Karotten und auf einer steckt der Ring! Scroll runter für das Foto!

Bitter: Die Frau des 82-Jährigen hat das Wiederauftauchen des Eherings nicht mehr miterleben können. Sie ist vor einem halben Jahr gestorben.

Anti-Faltencreme für Achtjährige

Ärzte besorgt über Trend

Kleinkind stürzt aus Fenster

Einsatzkräfte verlieren Kampf

Kühlschrank auf Gleisen

Schreck für Zuggäste

Berlin bestätigt Abhörfall

bei der deutschen Luftwaffe

Nawalny: Mutter besuchte Grab

des Kremlkritikers in Moskau

Bub erstickt im Wäschetrockner

Tragödie auf Mallorca

Zwölfjährige missbraucht

17 Tatverdächtige

"Schreitag gegen Gewalt"

In Wiener City