Kater Nico endlich wieder zu Hause

(24.12.2015) Dieses Weihnachten wird für eine Familie aus Deutschland ein besonderes Fest. Denn: Kater Nico ist zehn Jahre nach seinem Verschwinden wieder da. 2006 ist Nicos 6 Monate alt, plötzlich verschwindet er spurlos. Alle Suchaktionen sind vergeblich. Seine Familie gibt die Hoffnung auf. Dann das Wunder: Nico ist wieder da! Der Kater ist heuer in der Tierherberge Kamp-Lintfort abgegeben worden.

Nico hatte zum Glück einen Chip implantiert, sagt Vivienne

Schmidt von der Tierherberge:

"Der Kater wurde bei uns abgegeben. Zu diesem Zeitpunkt wussten wir noch nicht, dass es sich um Nico handelt. Der Kater hatte einen Chip implantiert und von diesem konnten wir dann ablesen, dass das Tier Nico heißt und seit 2006 vermisst wurde."

Nico ist jetzt wieder bei seiner Familie.

Mutter kommt ums Leben

Bei Wohnhausbrand

Mann wird zum Lebensretter

Kind bewusstlos im Wasser

Kundgebungen im ganzen Land

"Demokratie verteidigen"

Stillstand auf Brennerautobahn

Letzte Generation schlägt zu

Fünf Femizide an einem Tag

Schreckliche Statistik Wien

Großbrand in Valencia

Mehrere Tote

Verdacht auf Geldwäsche

Razzien in drei Ländern

Kontrollierte Cannabis-Freigabe

Deutscher Bundestag