Katze löst schweren Crash aus!

In Salzburg

(19.07.2019) Eine Katze soll am Freitag einen schweren Verkehrsunfall in Salzburg ausgelöst haben! Die Autofahrerin, eine 34-jährige Salzburgerin, wich dem Tier aus, welches sich auf der Fahrbahn befand. Dabei touchierte ihr PKW ein parkendes Auto, überschlug sich und kollidierte dann mit einem weiteren parkenden Wagen.

Die Lenkerin verweigerte einen Alkomattest, außerdem war sie ohne Führerschein unterwegs. Die Frau wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht! Abgesehen vom Sachschaden ist sonst aber niemandem etwas schlimmeres passiert und auch die Katze ist mit dem Schrecken davongekommen!

Zahlungsnot: 1,7 Mio Menschen

Angespannte Lage

Frauen-Fußball-EM: Auf geht's!

Daumen drücken für unser Team

Nach Unfall: 7-jährige tot

Unfall am Wochenende

Umwelt-Aktivisten vor Gericht

Nach Formel-1-Protest

60-Jährige mit Stichwunde

von "Ex" attackiert

Beim Rasenmähen gestorben!

In Erdloch gefallen

22-jähriger von Blitz getötet

In Kärnten

Matterhorn: 2 Tote!

Nächstes Berg-Todesdrama