Tierquäler: Katze verletzt

verbotene Falle aufgestellt

(07.05.2021) In Breitenbach im Landkreis Hildburghausen wurde eine Katze durch eine illegale Tierfalle schwer verletzt. Unbekannte haben diese anscheinend ausgelegt.

Rettung in letzter Sekunde

Das Kätzchen ist mit ihrer Pfote in die Falle getreten und dann nicht mehr losgekommen. Nur schwer konnte sie sich noch in einen Garten schleppen, wo sie endlich gefunden worden ist. Sie wurde anschließend auch befreit, ist dann aber direkt geflüchtet.

Die Polizei sucht derzeit nach Zeugen und ermittelt wegen des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz.

(DP)

Feueralarm in Wien

Rauch war weit zu sehen

Tod durch Roller

Hollywood Star stirbt

Marko Arnautovic gesperrt

Für Match gegen Niederlande

Greenpeace-Aktion ging schief

EM: Das Video vom Unfall

Sozial bewusste Milliardärin

Ex-Amazon Lady MacKenzie Scott

Endlich zurück zur Normalität?

ab 1. Juli kommen diese Lockerungen

Hitze: Kein Gassi am Tag

Asphalt wird zu Backblech

Wieder Schwanenmord in OÖ

Schütze spricht von "Notwehr"