Keimherd Platz 4: Bettwäsche

Acht bis zehn Stunden verbringen wir durchschnittlich pro Tag in den Laken. Doch wusstest du, dass sich dort besonders viele Bakterien wohl fühlen und mit dir kuscheln?

Was sich alles in deiner Bettwäsche finden lässt, erfährst du weiter unten!

Wir verlieren nicht nur rund 1,5 Liter Schweiß pro Nacht, dazu gesellen sich auch noch Haare, Speichel und Hautschuppen. Die bieten einen perfekten Tummelplatz für Milben. Also ab ins Schlafzimmer und runter mit der Bettwäsche. Am besten wechselst du diese alle zwei Wochen, um Bakterien keine Chance zu geben.

Auch bei Platz 3 versteckt sich so einiges!

Polizeigewalt bei Klima-Demo

Aktivist vor Gericht

Wieder Hitze: Heißester Sommer?

"Es deutet viel darauf hin"

Mega-Schnäppchen auf Amazon

12.000-Euro-Produkt für knapp 100

Berlin bekommt Bums-Boxen

Schäferstündchen am Straßenrand

Erster DJ im Weltall!

WCD schickt ihn auf ISS

15 Tonnen Eis schmelzen davon

Verrückter Vorfall in Deutschland

Katze löst schweren Crash aus!

In Salzburg

Test: Instagram ohne Likes

Schluss mit Konkurrenzkampf?