Kein Luchs-Nachwuchs: Virus?

Es will einfach nicht klappen

(17.03.2021) Macht ein Virus die heimischen Luchse unfruchtbar? Im Nationalpark Kalkalpen wartet man leider schon länger vergeblich auf Luchs-Nachwuchs. Drei Männchen und drei Weibchen im besten Alter leben derzeit im Nationalpark. In der Vergangenheit hat man mit allerlei Tricks versucht, das Liebesleben der Luchse anzukurbeln. Vergeblich, es klappt einfach nicht mit der Vermehrung. Jetzt wird vermutet, ein Virus könnte schuld daran sein.

Markus Schütz von der Oberösterreich Krone:
“Daher hat man vor einigen Wochen auch mehrere Fallen aufgestellt. Man hofft einen oder zwei Luchse einzufangen und so Blutproben zu bekommen. Doch bis jetzt sind die Luchse den Fallen geschickt ausgewichen.“

Alle Infos liest du auch auf krone.at

(mc)

Keine Kurzstreckenflüge mehr?

Politikerin fordert Abschaffung

Große Zeit der Pandemie vorbei?

Politiker macht Hoffnung

Doping-Sperre wegen Sex?

Interessante Theorie

Rakete trifft fast Botschaft

Mitarbeiter in Sicherheit

Tiefststand seit Oktober!

Weiter positiver Trend

China landet auf Mars

Nächster Meilenstein

Ausgangssperren enden

Nach über sechs Monaten

Nicht alle Impfstoffe gültig!

Test trotz Impfung!