Kennst du Phantom-Vibrationen?

(17.10.2014) Hast auch du dir schon mal irrtümlich eingebildet, dass dein Handy vibriert? Keine Sorge, du spinnst nicht, sondern bist sogar in guter Gesellschaft. Eine aktuelle Studie zeigt, dass bereits zwei von drei Handy-Besitzern sogenannte Phantom-Vibrationen erlebt haben. Dabei greift man in der Hosen- oder Jackentasche nach dem Smartphone, da man ein Vibrieren spürt. In Wahrheit gibt es aber weder einen Anruf noch eine Nachricht. Unser Hirn spielt uns schlichtweg einen Streich.

Allgemeinmediziner Wolfgang Auer:

“Als jahrelange Handy-Nutzer kennen wir dieses Vibrationsgefühl auf der Haut sehr gut. Wir gewöhnen uns daran. Unser Hirn simuliert dann in bestimmten Situationen dieses Gefühl einfach. Bei manchen stärker, bei manchen öfter. Das ist aber natürlich völlig unbedenklich.“

Leidest auch du unter Phantom-Vibrationen? Verrat es uns in unserer kronehit.at News-Update Gruppe auf Facebook

Wiener Energiebonus startet

200€ für viele Haushalte

Baustelle stürzt ein!

Drei Verletzte in Vorarlberg

ÖBB: Nichts geht mehr!

Seit Mitternacht lahmgelegt

Betrunkene Geisterfahrerin (31)

Verursacht Crash auf A1!

Klimakleber blockieren Verkehr

Am Tag des Zug-Streiks

Große Proteste in China!

Gab es seit Jahrzehnten nicht!

Mehr Geld für Lieferando-Fahrer

ÖGB: 'Augenauswischerei'

Trump trifft Hitler-Fan

Kritik aus eigener Partei