Kermit, bist du's? Der TV-Frosch lebt!

Es gibt ihn also wirklich! Kermit der Frosch sorgt derzeit weltweit in den sozialen Netzwerken für Aufregung. Forscher haben nämlich eine Froschart entdeckt, die ihm zum Verwechseln ähnlich sieht, vor allem die großen weißen Glubschaugen sind quasi gleich! In Costa Rica gelingt Brian Kubicki die sensationelle Entdeckung. Im tiefsten Urwald findet er das 2,5 cm kleine Tier, das wie der grüne Star aus der Muppet-Show aussieht. Aber nicht nur die Ähnlichkeit zu seinem berühmten TV-Zwilling macht den Frosch besonders.

Forscher Brian Kubicki:
"Wir haben den Frosch ganz genau untersucht: Seine Farbe, seine Haut, sein Quaken. Und er unterscheidet sich wirklich ganz deutlich von den Froscharten die wir bisher kannten."

AUA-Maschine bleibt am Boden

wegen Chlor-Geruchs!

Hundeführer in Kaserne getötet

von Militärdiensthunden

Kühe durch Stromschlag tot

Drama auf Bauernhof

LKH Stolzalpe eingeschneit

Strom- und Zufahrtsprobleme

Warnung vor Fake-Polizist

Graz: 78.000 € futsch

Grippe gefährlich unterschätzt

4.300 Tote in zwei Jahren

Polizei sichert WhatsApp-Chat

Von Schülern in Deutschland

Inzest-Eltern töten Kinder

"Lieber tot als im Heim"