Kermit, bist du's? Der TV-Frosch lebt!

Es gibt ihn also wirklich! Kermit der Frosch sorgt derzeit weltweit in den sozialen Netzwerken für Aufregung. Forscher haben nämlich eine Froschart entdeckt, die ihm zum Verwechseln ähnlich sieht, vor allem die großen weißen Glubschaugen sind quasi gleich! In Costa Rica gelingt Brian Kubicki die sensationelle Entdeckung. Im tiefsten Urwald findet er das 2,5 cm kleine Tier, das wie der grüne Star aus der Muppet-Show aussieht. Aber nicht nur die Ähnlichkeit zu seinem berühmten TV-Zwilling macht den Frosch besonders.

Forscher Brian Kubicki:
"Wir haben den Frosch ganz genau untersucht: Seine Farbe, seine Haut, sein Quaken. Und er unterscheidet sich wirklich ganz deutlich von den Froscharten die wir bisher kannten."

Mordalarm in Oberösterreich

Großfahndung nach 33-Jährigem Asylwerber

Mars will Fabrik schließen

110 Mitarbeiter betroffen

Pinzette im Penis

4 Jahre lang nicht zum Arzt

Neugeborenes wiegt 6kg

Ärzte schockiert

Verdacht der Veruntreuung

Philippa Strache im Visier

Messerangriff: Motiv unklar

Mann von Polizist angeschossen

Massive Netz-Störung

Auch Notruf betroffen!

Landtagswahl VBG

Die Ergebnisse