Kevin und Chantal sind unsexy

(26.06.2015) Kevin sollte seinen Namen beim Online-Dating nicht gleich bekanntgeben – und Chantal sollte das auch nicht tun. Kevin und Chantal - das sind nämlich laut einer aktuellen Studie des Dating-Portals eDarling jene Namen, die am seltensten angeklickt werden.

Dass es ausgerechnet diese beiden Namen sind, überrascht Experten nicht. Denn: Es sind Namen aus dem angloamerikanischen beziehungsweise französischen Raum, die eigentlich mit Prestige und besonderem Wert verbunden sind, sagt Sprachwissenschafter Rudolf Muhr:

„Daher versucht man mit solchen Vornamen, die eigenen Kinder aufzuwerten. Das machen aber besonders jene Leute, die finanziell oder wirtschaftlich, sozial nicht so gut gestellt sind. Und die Abwertung wird dann verankert - ah, schon wieder ein Kevin, schon wieder einer aus der Unterschicht.“

Das Ranking der „unsexiesten“ Namen:

Die No-Go Frauennamen

  1. Chantal
  2. Johanna
  3. Sylvia
  4. Petra
  5. Laura

Die No-Go Männernamen

  1. Kevin
  2. Uwe
  3. Mike
  4. Peter
  5. Heiko

4 Tage Arbeitswoche

Projekt sehr erfolgreich

Christiane Hörbiger ist tot

Österreichs Superstar wurde 84

H&M streicht 1500 Stellen

Wegen der hohen Inflation

OÖ: 10-Jährige umgefahren!

Am Schulweg von PKW erfasst

Tirol: Hafermilch-Werbespot

Großer Ärger bei Landwirtinnen

Personalmangel in der Gastro

AK-Studie: Selbst verschuldet?

Einwegwindeln vs. Umweltschutz

Stoffwindel-Comeback?

Neue AKW-Reaktoren in Ungarn!

Österr. Klage zurückgewiesen