Kids crashen Daddys TV-Interview

(11.03.2017) Ein zuckersüßes Video geht im Netz gerade durch die Decke! Die Rede ist von einem Live-Interview der englischen BBC mit einem Politikwissenschaftler in Südkorea. Der Experte wird gerade live im TV per Skype aus seinem Büro zu Hause zugeschalten.

Plötzlich stürmen im Hintergrund seine beiden Kids ins Bild. Zuerst tanzt ein kleines Mädchen ins Büro, anschließend noch ein Kleinkind in einer Gehlernhilfe. Dann läuft seine Frau ins Zimmer und zerrt die Kinder wieder hinaus.

Der Politikwissenschaftler und der Moderator können sich jeweils ein kleines Schmunzeln während des ernsten Interviews kaum verkneifen. In den sozialen Netzwerken wird das Video zum Hit. Es zählt bereits zig Millionen Klicks auf Facebook!

Förderung beim Kauf eines E-Autos

Privatpersonen erhalten 5.000 Euro

Djamila Rowe holt sich Krone!

RTL-Dschungelcamp 2023

ÖVP verliert - FPÖ gewinnt!

Live: Alle Infos zur Mega-Wahl

Trump startete Wahlkampf

für Präsidentschaftswahl 2024

Schießerei in Wien

Mann von Polizei erschossen

Geschwister in Eis eingebrochen

Beide tot geborgen

Video von Polizeigewalt in USA

Joe Biden schockiert

Thema Kindesmissbrauch

Lehrer müssen Erklärung unterzeichnen